german english

german english

aktuelles
Foto: Andrea Kemper

Michal Marhold ist Publio in der Neuinszenierung von La clemenza di Tito am J. K. Tyl Theater Pilsen. Michael Hofstetter hat die musikalische Leitung und Rocc führt Regie. Premiere ist am 27. Januar und weitere Vorstellungen finden am 31. Januar sowie am 1. und 20. Februar statt.

Mit Elizabeth Reiter als Fiorella und Theo Lebow als Campotasso zeigt die Oper Frankfurt ab dem 28. Januar Katharina Thomas Neuinszenierung von Die Banditen. Karsten Januschke dirigiert Offenbachs Operette.

Bei der Wiederaufnahme von Il trovatore am 3. Februar am Staatstheater Nünberg Ist Emily Newton als Leonora zu erleben. Jan Croonenbroeck dirigiert.

In der Darmstädter Neuinszenierung von Elektra singt der amerikanische Tenor Matthew Vickers den Aegisth. Premiere ist am 9. Februar unter der Leitung von GMD Daniel Cohen. Intendant Karsten Wiegand führt Regie.

Am Pfalztheater Kaiserslautern steht ab dem 11. Februar die Neuproduktion von Don Carlo mit Arminia Friebe als Elisabetta auf dem Programm. Die musikalische Leitung hat GMD Daniele Squeo und Hendrik Müller sorgt für die szenische Umsetzung. 

Am 16. Februar zeigt das Aalto-Musiktheater Essen die Wiederaufnahme von Dietrich Hilsdorfs Aida-Inszenierung. Albrecht Kludszuweit singt den Messaggero und GMD Andrea Sanguineti dirigiert.

Milda Tubelytė ist ab dem 17. Februar in der Braunschweiger Neuproduktion von Berlioz‘ Béatrice et Bénédict als Béatrice zu erleben. Mino Marani hat die musikalische Leitung, Franziska Severin führt Regie.

Der südafrikanische Bariton Eddie Mofokeng ist am Theater für Niedersachsen in Humperdincks Märchenoper Dornröschen als Ringold zu sehen. Premiere ist am 17. Februar. Achim Falkenhausen dirigiert und Catherina von Bülow übernimmt die Regie.

Beim 6. Philharmonischen Konzert des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg am 18. und 19. Februar in der Elbphilharmonie ist Narea Son als Sopransolistin zu hören. Auf dem Programm stehen Werke von Schostakowitsch, Aleksiychuk und Beethoven. Kent Nagano hat die musikalische Leitung.

Emily Newton übernimmt am 23. Februar am Staatstheater Nürnberg die Partie der Donna Elvira in Don Giovanni und Wonyong Kang ist Leporello. GMD Roland Böer steht am Pult.

Ab dem 29. Februar ist die südkoreanische Sopranistin Narea Son unter der Leitung von Francesco Lanzilotta an der Staatsoper Hamburg als Clorinda in La Cenerentola zu erleben. Weitere Vorstellungen am 3., 8., 12. und 15. März.